Frei­er Tanz

Mit Nad­ja Orosz

„Ich lie­be es, wenn Men­schen sich aus sich selbst her­aus bewe­gen und sich vom Her­zen her begeg­nen.“ (Nad­ja Orosz)

Im frei­en Tanz gibt es kei­ne vor­ge­schrie­be­nen Schrit­te. Wir fol­gen dem Fluss unse­rer Ener­gie. Wir brin­gen in Bewe­gung, was uns bewegt und set­zen die dyna­mi­sche Viel­falt ver­schie­de­ner Rhyth­men um. So gelan­gen wir zu neu­en Erfah­run­gen für unse­ren Kör­per und unse­re Seele.

Erle­be krea­ti­ve Ener­gie in dei­nem Tanz und ent­fal­te dei­ne Seele!

Wann und wo:

mitt­wochs 20 Uhr in der Aula der Frei­en Wal­dorf­schu­le Dres­den e. V., Jäger­stra­ße im Neu­bau, 01099 Dresden

Preis:

geschlos­se­ne Grup­pe: 10 x für 130 EUR
offe­ne Grup­pe: immer am letz­ten Mitt­woch des Monats 1 x 13 EUR

Tran­ce-Tanz

Mit Nad­ja Orosz und Ute Höhler

Tran­ce-Tanz sprengt die ange­spann­te, har­te Kör­per­scha­le, die vie­le von uns mit sich tragen.

Der Tanz hilft uns, die Gefüh­le aus­zu­le­ben, die im Kör­per fest­ste­cken und unse­re Mus­ku­la­tur ver­här­ten. Er setzt die Kraft und Lebens­freu­de wie­der frei, bringt uns „zu uns selbst“ und ver­bin­det uns mit unse­rem spi­ri­tu­el­len Ursprung.

„Der Tran­ce-Tanzt ‚putzt‘ jene ener­ge­ti­schen Kanä­le, wel­che die Kun­da­li­ni-Ener­gie auf dem Weg nach oben nimmt.“ (Vicky Gabriel)